Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Kalkhaltige Thermalquellen sind das Geheimnis von Pamukkale, dem türkischen Baumwollschloss in Übersetzung. Das aus den Quellen sprudelnde Wasser ist mit Kalziumhydrogenkarbonat gesättigt, sagt der Chemiker. Entweicht nun Kohlendioxid aus dem Wasser, so fällt - was jeder Sextaner weiß - Kalziumkarbonat in Form von Travertin aus und bildet in Tausenden von Jahren diese wunderschönen Terrassen. Sinterterrassen sagt man schlicht zu ihnen, obgleich sie (fast) einmalig auf der Welt sind

tuerkei türkei turkey la turquie bilder reiseberichte reisebericht pics foto fotos photos images