Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Wer ausreichend Zutrauen zur Lehmbauweise hat, der kann sogar der Großen Moschee von Djenne aufs Dach steigen. Und das sollte man auf jeden Fall tun, denn der Blick über die Lehmstadt bzw. hinab auf den quirligen, bunten Markt ist ein weiterer Höhepunkt der Reise durch das Land Mali. Übrigens ist nicht die ganze Moschee überdacht, ein Teil der Anlage ist vielmehr als nach oben offene Gebetshalle konzipiert

mali niger bilder reiseberichte reisebericht pics foto fotos photos images