Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Schon von weitem ist erkennbar, dass es was besonders in der Steilwand der Falaise gibt. Ein Sammelsurium an Würfeln scheint sich im Fels entlang zu ziehen. Es ist eines der alten, heutzutage verlassenen Dörfer der Dogons. Man lebt jetzt lieber in der Ebene, wenn auch nicht weit vom alten Ort entfernt. Viel moderner wird allerdings nicht gebaut

mali niger bilder reiseberichte reisebericht pics foto fotos photos images